Oracle Frühstück zu Datenbanken auf ZFS

Wahrscheinlich ist die Ankündigung etwas kurzfristig, aber am 21. Februar wird es in Hamburg wieder ein Oracle Business Breakfast geben, bei dem Jörg Möllenkamp und Dirk Nitschke über Datenbanken auf ZFS und ZFS Storage Appliance sprechen werden während Teilnehmer auf Kosten von Oracle frühstücken. Das Konzept hat sich schon bei den letzten Veranstaltungen bewährt, und das Thema verspricht sehr interessant zu werden, zumal wir uns erst kürzlich damit beschäftigt hatten. Zur Anmeldung.

2 thoughts on “Oracle Frühstück zu Datenbanken auf ZFS

  1. Pingback: Oracle databases on ZFS | portrix systems

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *